Dokumentationsstelle für Dortmunder Kirchengeschichte ::
Besondere Angebote

    Besondere Angebote

     


Die Dokumentationsstelle hat einen 16 mm- Film als Stiftung erhalten:

"Dortmund feiert Fronleichnam 1937"

Dieser Film wurde auch digitalisiert (17 Minuten). Der Film kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht ausgeliehen, aber nach Vereinbarung in der Dokumentationsstelle angesehen werden.

Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, den Film im Rahmen eines Kurzvortrags durch Mitarbeiter der Doku nach telefonischer Absprache zu präsentieren.

Eine Beschreibung des Films finden Sie hier: Fronleichnam 1937


  • Führungen durch die aktuelle Ausstellung in der Grabeskirche Liebfrauen

  • Vortrag zum Thema "Katholische Kirche im ersten Weltkrieg"

  • Vortrag zur Geschichte der Jesuiten in Dortmund

  • Vortrag zur Geschichte der katholischen Kindergärten in Dortmund